Wir stellen uns vor

Unser Verein

Der FC Däniken-Gretzenbach wurde 2003 aus den beiden Dorfvereinen FC Däniken und FC Gretzenbach gegründet. Der neue Verein ist seither Mitglied des SOFV.

In Däniken dürfen wir auf dem Hauptfeld Bühl und dem Ausweichfeld in der Erlimatt unsere Trainings und die Meisterschaftsspiele durchführen. Vor allem die Aktiv Mannschaften sind in Däniken angesiedelt. Die ca. 12 Junioren Teams nutzen die Spielfläche in Gretzenbach auf dem Grabacker. Einzelne Teams, welche aus der Gruppierung mit dem Partnerverein FC Schönenwerd-Niedergösgen (http://www.fcsn.ch/clubdesk) entstanden sind, wurden im AFV gemeldet und trainieren und spielen auf den Sportplätzen Inseli in Niedergösgen und im Feld in Schönenwerd. Dank der Unterstützung aller vier Gemeinden können wir auf eine tolle Infrastruktur zurück greifen. Details zu den einzelnen Trainings- und Spielorten findest du unter der jeweiligen Mannschaft.

Wir freuen uns auf einen Besuch von dir auf einem unseren Spielplätzen.